Presse

Titelbild: Presse

 

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilung
31.05.2002

  Pressemitteilung Berlin, 31.05.2002: "Unser Klima geht baden - Wer haftet?" Diese Frage steht im Mittelpunkt der Klima-AUSBADE-Kampagne von GERMANWATCH, die heute in Berlin eröffnet wird. Zum Auftakt der Kampagne haben GERMANWATCH und die Deutsche Gesellschaft…

Pressemitteilung
27.05.2002

Pressemitteilung Berlin, 27. Mai 2002 : Mexikanische und deutsche Organisationen übergeben am heutigen Montag dem Bundeswirtschaftsministerium eine Beschwerde gegen die Continental AG. Der führende deutsche Reifenkonzern soll im Rahmen seiner Firmenpolitik in Mexiko gegen die OECD-Leitsätze…

Pressemitteilung
24.05.2002

  Pressemitteilung Berlin, 24.5.2002. Deutschlands führender Reifenkonzern Continental schloss im Dezember vergangenen Jahres nach längeren Auseinandersetzungen mit der Gewerkschaft sein Werk in El Salto/Mexiko und entließ 1164 Arbeiter. Eine Delegation entlassener Arbeiter kommt vom 24. bis…

Pressemitteilung
16.05.2002

  Pressemitteilung Berlin, 16.5.2002 Bundeskanzler Schröder hat heute seine Unterstützung für den Vorschlag des Nachhaltigkeitsrats geäußert, in Johannesburg eine UN-Weltkommission für Nachhaltigkeit und Globalisierung einzurichten. Michael Baumann, stv. Vorsitzender von GERMANWATCH e.V., begrüßt diese Entscheidung und…

Pressemitteilung
10.05.2002

  Pressemitteilung Berlin/Bonn 10.5.2002 Das vom US-Senat am Mittwoch mit einer Mehrheit von 64 zu 35 Stimmen beschlossene neue Agrargesetz, die sogenannte "Farm Bill", sieht eine Erhöhung der Agrarsubventionen für die nächsten 10 Jahre um…

Pressemitteilung
29.04.2002

  Pressemitteilung Berlin/Bonn 29.4.02 Zur heutigen Veröffentlichung des Handels- und Entwicklungsberichts 2002 der UNCTAD erklärte Dr. Michael Baumann, stellvertretender Vorsitzender der Nord-Süd Initiative GERMANWATCH e.V.: "Die Entwicklungsländer haben mit ihrer Zustimmung zu einer neuen Welthandelsrunde im…

Pressemitteilung
26.04.2002

Presseerklärung zur neuen Klimaschutzstrategie von US-Präsident Bush Bonn, 15. Februar 2002: Gestern stellte der US-amerikanische Präsident Bush mit mehr als halbjähriger Verspätung die von ihm angekündigte Alternative zum Kyoto-Protokoll vor. "Nun ergeben sich mittelfristig große Vorteile…

Pressemitteilung
08.04.2002

Vor dem Abschluss eines "Riester-Vertrages" soll der Verbraucher die Ergebnisse der Germanwatch-Erhebung zu Produkten, die Nachhaltigkeitskriterien zugrunde legen, ebenso wie Marktanalysen zur Renditeerwartung von "Riester-Produkten" abwarten. Die Kunden können sich noch bis…

Pressemitteilung
15.02.2002

Presseerklärung zur neuen Klimaschutzstrategie von US-Präsident Bush Bonn, 15. Februar 2002: Gestern stellte der US-amerikanische Präsident Bush mit mehr als halbjähriger Verspätung die von ihm angekündigte Alternative zum Kyoto-Protokoll vor. "Nun ergeben sich mittelfristig große Vorteile…

Pressemitteilung
01.02.2002

  Bonn, 1. Februar 2002: Die CO2-Emissionen sind in Deutschland im Jahr 2001 um etwa 1,5 Prozent angestiegen. Dies hat GERMANWATCH auf der Grundlage der von der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen vorgelegten vorläufigen Zahlen zum Primärenergieverbrauch errechnet. Dieser…

Echter Name

Pressesprecher
+49 (0)228 / 60 492-23, +49 (0)151 / 252 110 72

Germanwatch bei Twitter