Arbeitsblätter

SDG-Methodensammlung für die interkulturelle BNE-Arbeit

Cover Methodensammlung ECL
Methodenblätter aus dem Empowerment for Climate Leadership Projekt (ECL)

Von April 2017 bis November 2018 fand das Projekt „Empowerment for Climate Leadership“ statt. Das Climate Action Network Tanzania (CAN Tanzania) und Germanwatch luden klima-aktive indische, tansanische und deutsche Jugendliche zu Austauschbegegnungen und zur Arbeit an Online-Modulen ein. Inhaltlicher Fokus des Projekts war das Empowerment der Teilnehmer*innen um in ihren NGOs einen Beitrag leisten zu können der zu Fortschritten bei der Umsetzung der SDGs führt. Eine Auswahl der interkulturellen Lernmethoden aus den Austauschseminaren mit dem Ziel einen besseren Zugang zu den SDGs und ihrer Vermittlung zu bekommen sind hier vorgestellt.

Die meisten Methoden wurden in den zweiwöchigen Austauschbesuchen oder den je nationalen Vor- und Nachbereitungsseminaren durchgeführt und weiterentwickelt. Wir wünschen allen, die sich auf den Weg zu einem politischeren Verständnis von BNE machen viel Erfolg. Der Germanwatch Hand Print (www.handprint.de) hat entsprechend des UNESCO-Weltaktionsprogramms (2014–2019) zum Ziel „Lernende zu ermächtigen (to empower) sich selbst und die Gesellschaft in der sie leben zu transformieren“.

Über Rückmeldungen zu den Methoden freuen sich die Autor*innen.
Viel Spaß und transformativen Erfolg!

Publikationstyp

Arbeitsblätter

AutorInnen

Melanie Gehenzig, Leonie Schröpfer und Stefan Rostock

Seitenanzahl

36

Publikationsdatum

Themen

Beteiligte Personen

Echter Name

Teamleiter Bildung für nachhaltige Entwicklung, NRW-Fachpromotor für Klima & Entwicklung
+49 (0)228 / 60 492-26

Echter Name

Referentin - Bildung für nachhaltige Entwicklung
+49 (0)160 / 93 81 80 18