Bildung / Unterrichtsmaterial

Klimaexpedition. Live-Satellitenbilder machen Schule

Deckblatt Klima- und Rohstoffexpedition

Die Germanwatch Klimaexpedition holt den Blick auf die Erde vom Weltall ins Klassenzimmer. In ein bis zwei 90-minütigen Unterrichtseinheiten erarbeiten wir anhand des Vergleichs von live gezeigten Satellitenbildern mit früheren Aufnahmen das Thema Klimawandel sowie die Auswirkungen unseres Ernährungsverhaltens und des Energie- und Rohstoffverbrauchs.

Die Germanwatch Klimaexpedition ist für Schüler der Klassen 5 bis 13 aller Schulformen geeignet - und kommt bundesweit an Ihre Schule. Zunehmend wird sie auch für Multiplikatorenveranstaltungen und allgemeine Klimabildungsveranstaltungen gebucht.

Mit der Auszeichnung als UN-Projekt im Rahmen der Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (2005/2006), der Präsentation auf der internationalen UN-Bildungskonferenz in Bonn 2009 und der Verleihung des Qualitätssiegels für Bildung für nachhaltige Entwicklung "Werkstatt-N 2012-Projekt" durch den Rat für nachhaltige Entwicklung ist sie auch international bekannt. Die Klimaexpedition hat bereits in Tschechien, Luxemburg und Indien stattgefunden.

Publikationstyp

Bildung / Unterrichtsmaterial

AutorInnen

Germanwatch

Bestellnummer

13-6-02

Seitenanzahl

6