KlimaKompakt

Header KlimaKompakt

Unser Klima-Newsletter KlimaKompakt informiert Sie über wichtige Entwicklungen aus den Bereichen Wissenschaft, internationale Politik, nationale Umsetzungsmaßnahmen und Unternehmen. In der Regel werden Originaltexte im – ggf. übersetzten und gekürzten – Wortlaut abgedruckt.

KlimaKompakt & KlimaKompakt Spezial

KlimaKompakt Spezial
 Nr. 4

Inkrafttreten des Kyoto-Protokolls in greifbarer Nähe

Header KlimaKompakt Spezial

Parlament in Polen beschließt Ratifizierung / Vorsichtig positive Signale aus Kanada Nachdem in Polen am 26.7. bereits die erste Kammer (Sejm) ihre Zustimmung gegeben hatte, passierte die Ratifikation des Kyoto-Protokolls am vergangenen Donnerstag auch den Senat…

KlimaKompakt Spezial
 Nr. 3

Kalifornien entscheidet sich für CO2-Emissionsstandards bei Neuwagen

Header KlimaKompakt Spezial

"Bahnbrechende Gesetzgebung" / Kritik an Bushs Anti-Kyoto-Kurs Am 22. Juli 2002 gab der kalifornische Gouverneur Gray Davis seine Unterschrift für eine - in seinen Worten - bahnbrechende Gesetzgebung, die im ersten Schritt den Anstieg der Kohlendioxidemissionen…

KlimaKompakt
 Nr. 19

KlimaKompakt Nr. 19 / Juli 2002

Header KlimaKompakt

Der internationale Luftverkehr ist im Klimaschutz immer noch Schwarzfahrer. Die Globalisierungs -Enquete-Kommission greift dies auf und macht dazu anspruchsvolle Handlungsempfehlungen. Sie bezieht sogar die - mit Abstand am klimaschädlichsten - Überschallflugzeuge ein und empfiehlt, hier auf…

KlimaKompakt Spezial
 Nr. 2

1. Europäische Union und ihre Mitgliedsstaaten sowie Japan ratifizieren Kyoto-Protokoll

Header KlimaKompakt Spezial

I n dieser Ausgabe möchten wir Sie auf zwei aktuelle und bahnbrechende Entwicklungen hinweisen. Zum einen haben jetzt alle EU-Staaten und Japan das Kyoto-Protokoll ratifiziert - dessen baldiges Inkrafttreten ist damit wesentlich wahrscheinlicher geworden. Zum anderen…

KlimaKompakt Spezial
 Nr. 1

Revision der Regionalisierungsmittel verabschiedet

Header KlimaKompakt Spezial

Am 17. Mai 2002 konnte - von der deutschen Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt - ein Vorgang abgeschlossen werden, um den bereits Jahre gerungen wurde, der in seinem Finanzvolumen kaum seinesgleichen kennt, Auswirkungen auf das Alltagsleben von Zigtausenden…

KlimaKompakt
 Nr. 18

KlimaKompakt Nr. 18 / Mai 2002

Header KlimaKompakt

Ende April unterzeichnete Bundespräsident Rau die Ratifizierungsurkunde zum Kyoto-Protokoll. Mit Griechenland und Italien haben mittlerweile nur zwei EU-Staaten den Ratifizierungsprozess noch nicht abgeschlossen. Am 21. Mai hat das japanische Unterhaus seine Zustimmung zum Protokoll gegeben, bis…

KlimaKompakt
 Nr. 17

KlimaKompakt Nr. 17 / März 2002

Header KlimaKompakt

Die Thermometer schlagen aus. Damit ist nicht nur gemeint, dass der Frühling kommt, sondern dass sich die Klimaänderung wieder bemerkbar macht. Der Januar 2002 war weltweit der wärmste seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen. In Kanada spricht man…

KlimaKompakt
 Nr. 16

KlimaKompakt Nr. 16 / Dezember 2001

Header KlimaKompakt

Einige energieintensive Unternehmen, die in Bausch und Bogen die EU-Richtlinie zum Emissionshandel ablehnen, drängen den Kanzler, ihre Position zu unterstützen. Warum die Aufregung? Das deutsche Klimaschutzziel für das Jahr 2012 - 21 Prozent Reduktion gegenüber…

KlimaKompakt
 Nr. 14

KlimaKompakt Nr. 14 / Oktober 2001

Header KlimaKompakt

Der Berg kreiste - drei Jahre lang untersuchten Arbeitsgruppen der ICAO (vgl. Beitrag zum Thema ) Maßnahmen im Flugverkehr gegen den Klimawandel - und gebar eine Maus: keine Kerosinsteuer, keine Emissionsabgabe. Stattdessen soll lediglich untersucht werden…

KlimaKompakt
 Nr. 15

KlimaKompakt Nr. 15 / November 2001

Header KlimaKompakt

Wieso basiert Wirtschaftsminister Müller seine Horror-Aussagen zum 40-Prozent-CO2-Reduktionsziel für 2020 auf einer überholten PROGNOS-Energieprognose von 1999? Da diese die seit 1998 verabschiedeten Klimaschutzmaßnahmen nicht berücksichtigt,  musste sie folgern, das 2020-Reduktionsziel sei nicht zu erreichen.  Dabei hat…

KlimaKompakt
 Nr. 13

KlimaKompakt Nr. 13 / September 2001

Header KlimaKompakt

Das zusammenbrechende World Trade Center begrub nicht nur tausende von Menschen, sondern auch den Sicherheitstraum der westlichen Welt. Schreckensvisionen aus Horrorfilmen wurden in einer über Internet und Flugzeuge vernetzten Welt zur Realität. Fassungslose Trauer verschlägt uns…

KlimaKompakt
 Nr. 12

KlimaKompakt Nr. 12 / Juli 2001

Header KlimaKompakt

Das Ergebnis kam für die US-Regierung überraschend. Sie hatte ein Komitee von Wissenschaftlern des National Research Council mit einer Stellungnahme beauftragt, in der Hoffnung, dass diese die führende Autorität der internationalen Klimawissenschaft, den IPCC kritisieren und…

KlimaKompakt
 Nr. 11

KlimaKompakt Nr. 11 / Mai 2001

Header KlimaKompakt

e-mission 55 - das wird zum Schlüsselwort vor dem UN-Klimagipfel in Bonn. 55 Staaten, die 55 Prozent der Treibhausgasemissionen in Industrieländern repräsentieren, sind nötig, um Kyoto in Kraft zu setzen. West- und Osteuropa einschließlich Rußland sowie…

KlimaKompakt
 Nr. 10

KlimaKompakt Nr. 10 / März 2001

Header KlimaKompakt

"I oppose the Kyoto Protocol". Mit diesem Satz des US-Präsidenten vom 13. März 2001 beginnt eine Zeit der Krise für den internationalen Klimaschutz. Dies geschieht  nicht zufällig zu dem Zeitpunkt, in dem die Industrieländer erstmals völkerrechtlich…

KlimaKompakt
 Nr. 9

KlimaKompakt Nr. 9 / Februar 2001

Header KlimaKompakt

Die Bundesregierung hat dem Proteststurm gegen die Öko-Steuer standgehalten. Die Autofahrer fuhren tatsächlich weniger und kauften - wenn überhaupt - eher spritsparende Autos. Es wurde auch weniger geheizt. Hierbei kam wohl der Treibhauseffekt selbst zur Hilfe…

KlimaKompakt
 Nr. 8

KlimaKompakt Nr. 8 / Dezember 2000

Header KlimaKompakt

Die EU hat Mut bewiesen. Sie hat in der letzten Nacht den von den USA und Großbritannien vorbereiteten Kompromiß-Vorschlag mit dem Argument zurückgewiesen, daß er die Integrität des Kyoto-Protokolls nicht wahre. (Für alle, die sich selbst…

KlimaKompakt
 Nr. 7

KlimaKompakt Nr. 7 / November 2000

Header KlimaKompakt

Im Sport wäre es ungewöhnlich, zuerst zu spielen und erst dann die Spielregeln zu bestimmen. Nicht so im internationalen Klimaschutz. Kyoto legte 1997 fest, welche Industrieländer welche Klimaschutzziele erreichen müssen. Der Klimagipfel in Den Haag…

KlimaKompakt
 Nr. 6

KlimaKompakt Nr. 6 / Oktober 2000

Header KlimaKompakt

NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement hat, abgestimmt mit Bundeswirtschaftsminister Werner Müller, einen Vorschlag unterbreitet, um für 50 Millionen TonnenSteinkohleeinheiten des deutschen Steinkohlebergbaus dauerhaft die Subventionen zu erhalten: Die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sollten künftig - nach Ablauf des…

KlimaKompakt
 Nr. 5

KlimaKompakt Nr. 5 / September 2000

Header KlimaKompakt

Das Öl wird teurer und die Wirtschaft wächst dennoch wie seit zehn Jahren nicht mehr. Es ist schon erstaunlich, welche Tendenzen und Prognosen der IWF in seinem Herbstbericht vorlegt. Der Ölpreis wird das weltweite Wachstum zwar…

KlimaKompakt
 Nr. 4

KlimaKompakt Nr. 4 / August 2000

Header KlimaKompakt

Vor einem guten Jahr schienen die deutschen Klimaschutzziele schon fast in unerreichbare Ferne gerückt. Doch strukturelle Trends, erhöhte Energiepreise und eine inzwischen engagierte Klimapolitik der Bundesregierung zeigen Wirkung. 1999 sank der deutsche Ausstoß energiebedingter CO2-Emissionen um…

KlimaKompakt
 Nr. 3

KlimaKompakt Nr. 3 / Juni 2000

Header KlimaKompakt

Derzeit steht die neu eingeführte sozial-ökologische Steuerreform insbesondere bei der aktuellen Benzinpreisdebatte als Aschenputtel da. Die einen jammern, sie würde ökologisch nichts bewirken. Die anderen, sie schade der Wirtschaft. Die dritten, sie sei unsozial.  Doch aus…

KlimaKompakt
 Nr. 2

KlimaKompakt Nr. 2 / April 2000

Header KlimaKompakt

Die EU-Regierungschefs wollen das Wachstum in der EU ankurbeln. 3 Prozent jährliches Wachstum heißt das neue Ziel. Mit steigendem Wirtschaftswachstum wird auch das eigene Klimaschutzziel ehrgeiziger. Die EU muß dann jährlich den CO2-Ausstoß pro BSP-Einheit um…

KlimaKompakt
 Nr. 1

KlimaKompakt Nr. 1 / Februar 2000

Header KlimaKompakt

Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos benannten die Anwesenden den globalen Klimawandel als größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Nach BP, Shell, Dow Chemical und Ford hat jetzt auch DaimlerChrysler die sogenannte Global Climate Coalition , den Klub…