Der subventionierte Unsinn. Das Dumping europäischer Rindfleischüberschüsse gefährdet die Viehhaltung und Ernährungssituation in Westafrika

Die Auswirkungen der subventionierten Exporte auf die viehzüchtenden Nomaden und den regionalen Fleischhandel werden dargestellt. Die Wirkungen der Kampagne werden aufgezeigt und Forderungen an EU-Kommission und Bundesregierung formuliert. Für das Verfassen von Protestbriefen werden Hinweise gegeben.

AutorInnen

M.Windfuhr, F.Braßel

Bestellnummer

93-1-02

ISBN

3-9806280-8-6

Seitenanzahl

24

Schutzgebühr

5.00 EUR

Publikationsdatum

Zuletzt geändert