Postkarte

Postkarte „Wie kann mein Handabdruck das Klima schützen?“

Bild: Postkarte Handeln

Jede und jeder kann etwas für den Klimaschutz tun. Durch unser Handeln können wir unseren CO2-Fußabdruck, also die eigene CO2-Bilanz, verringern. Veränderungen im Alltag sind wichtig, reichen jedoch nicht aus. Wir müssen unsere Wirtschaft tiefgreifend umbauen und dafür sind entsprechende politische Rahmenbedingungen notwendig. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns auch politisch dafür einsetzen, einen klimafreundlichen und zukunftsfähigen Entwicklungspfad einzuschlagen. Der sogenannte „Hand Print“ – der eigene Handabdruck – steht sinnbildlich für dieses Engagement. Es gilt, den Handabdruck des persönlichen Engagements zu vergrößern und gleichzeitig den eigenen CO2-Fußabdruck zu verringern.

Diese Postkarte ist Teil der Ausstellung „Klima? Wandel. Wissen! Neues aus der Klimawissenschaft“, weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite zur Ausstellung.

Publikationstyp

Postkarte
Bildung / Unterrichtsmaterial

Bestellnummer

14-6-23

Publikationsdatum

Beteiligte Personen

Echter Name

:: IN ELTERNZEIT :: Referent - Bildung für nachhaltige Entwicklung
+49 (0)228 / 60 492-36