Diskussionspapier

Klimaschutz im Verkehr: Was die Schiene leisten kann

Bild Zug

Am Mittwoch, den 26. September, kommt der Lenkungskreis der Nationalen Plattform zur Zukunft der Mobilität (NPM - die sogenannte "Verkehrskommission") erstmals zusammen. Das Bundeskabinett hatte die NPM auf seiner Sitzung am 19. September eingesetzt.

Ziel dieser Kommission ist vor allem, Vorschläge zu erarbeiten, wie das im Klimaschutzplan festgelegte CO2-Ziel für den Verkehr bis zum Jahr 2030 erreicht werden kann. Bis jetzt passiert beim Klimaschutz im Verkehr fast nichts, die Emissionen sind seit 1990 nicht zurückgegangen. Schuld daran ist auch, dass Deutschland noch keine umfassende Ausbaustrategie zur Entwicklung des Schienenverkehrs hat.

Germanwatch schlägt darum im folgenden Diskussionspapier Elemente für ein solches zukunftsweisendes Schienenkonzept vor.  

Publikationstyp

Diskussionspapier

AutorInnen

Dr. Manfred Treber

Publikationsdatum

Beteiligte Personen

Echter Name

Klima- und Verkehrsreferent
+49 (0)228 / 60 492-14

Echter Name

Teamleiter Deutsche und Europäische Klimapolitik
+49 (0)30 / 28 88 356-85