Meldung | 26.07.2018

Erdüberlastungstag 2018 - Pressefotos der Aktion am Brandenburger Tor

Fotos vom 1. August 2018

Am Mittwoch, den 1. August, hat sich Germanwatch gemeinsam mit BUNDjugend, FairBindung, INKOTA und der Naturschutzjugend (NAJU), anlässlich des globalen Erdüberlastungstags mit einer kreativen Aktion vor dem Brandenburger Tor für eine Kehrtwende in der Lebens- und Wirtschaftsweise stark gemacht.
Mehr Informationen zu den Erdüberlastungstagen >>>


Hier stellen wir Ihnen Fotos der Aktion in Berlin zur Verfügung. Sie sind unter Quellenangabe und nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung über den Erdüberlastungstag 2018 frei zur Veröffentlichung. Alle Fotos: Jörg Farys/Die Projektoren
 

 

AnsprechpartnerInnen

Echter Name

Pressesprecher
+49 (0)228 / 60 492-23, +49 (0)151 / 252 110 72

Echter Name

Referentin für zukunftsfähiges Wirtschaften in globalen Lieferketten im Rahmen des Berliner Promotor*innenprogramms
+49 (0)30 / 28 88 356-86