Meldung | 10.11.2015

G20 - Ein Wendepunkt?

Germanwatch, Climate Action Tracker und Climate Transparency veröffentlichen G20-Report
Logo Climate Transparency, Climate-Action-Tracker, Climate-Change-Performance-Index CCPI

Die G20-Staaten bilden zwei Drittel der Weltbevölkerung, produzieren vier Fünftel der Wirtschaftsleistung und stoßen drei Viertel der globalen Treibhausgase aus. Der durchschnittliche Pro-Kopf-Ausstoß liegt bei 11 Tonnen CO2e. Um die globale Erwärmung auf 2°C zu begrenzen, müssen die globalen Pro-Kopf-Emissionen auf 1-3 tCO2e bis 2050 reduziert werden.

Die Studie "20 Climate Action – a turning point? An overview of climate mitigation action by the G20 countries" gibt einen Überblick über die aktuelle Situation der G20-Staaten, sowie einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. Die Ergebnisse des jährlich veröffentlichten Klimaschutz-Index von Germanwatch, sowie des Climate Action Trackers wurden hierfür zusammenfasst und für die jeweiligen Länder ausgewertet.

Den gesamten Bericht sowie detailliertere Informationen über die einzelnen G20-Staaten finden Sie hier: www.climate-transparency.org/g20performance

AnsprechpartnerInnen

Echter Name

Referent für Klimaschutz & Energie
+49 (0)228 / 60 492-21