Praktika & Jobs

Praktika & Jobs

Praktikum oder Freiwilliges Jahr bei Germanwatch

Einer der besten Wege, um die entwicklungs- und umweltpolitische Arbeit von Germanwatch kennenzulernen und zu unterstützen, ist ein Praktikum oder ein Freiwilliges Jahr in einer unserer beiden Geschäftsstellen.


 

Aktuelle Ausschreibungen

Logo: Germanwatch 145px × 52px (Vorschaubild)
Meldung
23. März 2017

Ausschreibung: Praktikum im Bereich deutsche und EU-Klimapolitik

Germanwatch ist eine Entwicklungs- und Umweltorganisation, die sich für globale Gerechtigkeit und den Erhalt der Lebensgrundlagen einsetzt. Das Team Deutsche und EU-Klimapolitik bietet einen Praktikumsplatz im Berliner Büro an und sucht hierfür motivierte BewerberInnen. Praktikantinnen und Praktikanten, die sich für Fragestellungen im Grenzbereich von Politik, Soziologie, Volks- und Betriebswirtschaftslehre interessieren und/oder erste praxiserprobte Erfahrungen in den Bereichen Energie, Klima und/oder im besten Fall Stromnetzthematiken sammeln konnten, sind herzlich eingeladen, sich bei uns zu bewerben. >> mehr
Logo: Germanwatch 145px × 52px (Vorschaubild)
Meldung
2. März 2017

Stellenangebot: Referent/in für Klimapolitik und Zivilgesellschaft in der MENA-Region

20 - 40 h / Woche, Arbeitsort Bonn, Beginn möglichst zum 18.04.2017

Der Nahe Osten und Nordafrika (Middle East and North Africa, MENA) sind im besonderen Maße vom Klimawandel betrof­fen, der in der Region immer häufiger bestehende Krisen verstärkt. Gleichzeitig wächst in der Region das politische Be­wusst­sein über die Notwendigkeit des Klimaschutzes und der Anpassung an den Klimawandel. Insbesondere im Be­reich der Erneuerbaren Energien haben einige Länder der Region sich ambitionierte Ziele gesetzt. Zivilgesellschaftliche Gruppen, wie etwa Nichtregierungsorganisationen aus dem ökologischen oder sozialen Bereich, Berufsverbände und Gewerkschaften, Jugend- und Frauengruppen oder lokale Gemeinschaften, spielen eine wichtige Rolle bei der Bewusst­seinsbil­dung und der Erarbeitung von Politikvorschlägen für eine klimagerechte Entwicklung. Germanwatch strebt eine Partnerschaft mit diesen Gruppen an, um ihre Kapazitäten in verschiedenen Bereichen - etwa der Umsetzung der Men­schen­rechte, der Klimapolitik oder des Ausbaus der Erneuerbaren Energien - zu stärken. >> mehr
Logo: Germanwatch 145px × 52px (Vorschaubild)
Meldung
15. Februar 2017

Stellenausschreibung: Referent/in für Stromnetze und Klimapolitik

30-40 h / Woche, Arbeitsort Berlin, Beginn möglichst ab April oder Mai 2017

Germanwatch sucht für politische Kommunikations-, Netzwerk- und Lobbyarbeit eine Person, die Erfahrungen in der Strom- und möglichst Stromnetzdebatte mitbringt. Die Stelle ist im Germanwatch-Team für Deutsche und EU-Klimapolitik angesiedelt. >> mehr
Logo: Germanwatch 145px × 52px (Vorschaubild)
Meldung
8. Februar 2017

Stellenangebot: Referent/in für Ressourcenpolitik und IT-Branche

28-32 h / Woche, Arbeitsort Berlin, Beginn möglichst zum 01.05.2017

Germanwatch sucht eine Person in Elternzeitvertretung für Advocacy-, Netzwerk- und Projektarbeit mit Erfahrungen im Bereich Ressourcenpolitik, mit Schwerpunkt auf Kreislaufwirtschaft und IT-Branche. Die Stelle ist im Germanwatch-Team Unternehmensverantwortung angesiedelt. Weltweit kommt es bei Abbau und Verarbeitung von Rohstoffen, die z.B. in den Informationstechnologien genutzt werden, zu Menschenrechtsverletzungen, Umweltproblemen oder Konflikten. Mit dem wachsenden Rohstoffbedarf werden immer aufwendigere Verfahren genutzt um an die Rohstoffe zu gelangen - mit zunehmenden sozialen und ökologischen Problemen. Deshalb sollte der Rohstoffverbrauch absolut reduziert werden, u.a. durch eine längere Nutzung und verstärkte Wiederverwendung von IT-Geräten. Dafür braucht es einen intelligenten Mix aus freiwilligen Maßnahmen von Vorreiterunternehmen sowie verbindlicher politischer Rahmensetzung. >> mehr
Engagierte gesucht!
Meldung
2. März 2016

Engagierte gesucht: Freiwilliges Jahr bei Germanwatch (FÖJ und FSJ-P)

Bewerbungen jetzt möglich für den Zeitraum ab August/September!

Du willst rausfinden, was globale Herausforderungen wie Klimawandel und Ressourcenverschwendung mit der Einhaltung von Menschenrechten zu tun haben? Du findest entwicklungs- und umweltpolitische Themen spannend und wolltest immer schon mal wissen, was eine NGO eigentlich macht? Dann bewirb Dich jetzt bei Germanwatch! >> mehr

Ansprechpartnerin für Praktika

Ljiljana Djuric

Ansprechpartnerin für FÖJ und FSJ-P

Jetzt informieren

Germanwatch unterstützen