Meldung | 07.06.2013

Germanwatch - Klimaexpedition wieder als UN-Bildungsprojekt ausgezeichnet

Logo UN-Dekade 2013/2014

Die Jury des Nationalkomitees der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ hat die Germanwatch Klimaexpedition mit den neuen Schwerpunkten Germanwatch Ernährungsexpedition und Germanwatch Rohstoffexpedition (Projekt-Nr. 2736) als Offizielles Projekt der Weltdekade für den Zeitraum 2013/2014 ausgezeichnet.

Das Ziel der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ist es, allen Menschen Bildungschancen zu eröffnen, die es ermöglichen, sich Wissen und Werte anzueignen sowie Verhaltensweisen und Lebensstile zu erlernen, die für eine lebenswerte Zukunft und eine positive gesellschaftliche Veränderung erforderlich sind (UNESCO 2005).

Die Germanwatch Klimaexpedition wurde unter anderem ausgewählt, weil sie einen nachweisbaren Bildungsanspruch im Sinne von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) hat und weil sie Kompetenzen vermittelt, die für die aktive Gestaltung einer lebenswerten Gegenwart und Zukunft erforderlich sind.

Mit der Auszeichnung als Offizielles Projekt der UN-Weltdekade ist die Nutzung des digitalen Logos verbunden. Als Anerkennung für ihr Engagement und ihre Projektaktivitäten erhält die Germanwatch Klimaexpedition eine Urkunde sowie einen Stempel und eine Fahne.

Zuletzt geändert

AnsprechpartnerInnen

Echter Name

Teamleiter Bildung für nachhaltige Entwicklung, NRW-Fachpromotor für Klima & Entwicklung
+49 (0)228 / 60 492-26