Klimaschutz-Index

Der Klimaschutz-Index 2006

Deckblatt: Klimaschutz-Index 2006
Vergleich der 53 Staaten mit dem größten CO2-Ausstoß

Der Klimaschutz-Index1 ist ein innovatives Instrument, das mehr Transparenz in die internationale Klimapolitik bringt. Er bewertet und vergleicht anhand von einheitlichen Kriterien die Klimaschutzleistungen von 53 Staaten, die zusammen für mehr als 90 Prozent des weltweiten energiebedingten CO2-Ausstoßes verantwortlich sind. Ziel des Indexes ist es, den politischen und zivilgesellschaftlichen Druck auf diejenigen Länder zu vergrößern, die ihre Klima-Hausaufgaben bislang vernachlässigt haben.

 

 

 

Einzelgrafiken als PDF-Dateien:

Publikationstyp

Klimaschutz-Index
Indizes

AutorInnen

Jan Burck, Christoph Bals, Manfred Treber und Robin Avram

Bestellnummer

06-2-05

Seitenanzahl

16

Publikationsdatum

Zuletzt geändert

Beteiligte Personen

Echter Name

Referent für Klimaschutz & Energie, NRW-Fachpromotor für Klima & Entwicklung
+49 (0)228 / 60 492-21

Echter Name

Politischer Geschäftsführer
+49 (0)228 / 60 492-34

Echter Name

Klima- und Verkehrsreferent
+49 (0)228 / 60 492-14