Online-Veranstaltung

(Un)bewohnbare Gebiete

Online-Veranstaltung

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

Bundesarbeitskreis Kritischer Juragruppen
BAKJ Klima & Recht

Die Migration der Menschen, die wegen der Folgen der Klimaveränderung die Lebensgrundlagen in ihrer Heimat verlieren, wird zu den größten Herausforderungen des Klimawandels zählen. Gibt es eine Pflicht für Staaten wie Deutschland, zu helfen und Klimamigrant*innen bei sich aufzunehmen? Ja die gibt es, sagt Dr. Will Frank und stützt sich dabei auf die im Völkerumweltrecht geltende no harm rule

Der Referent berät die Nichtregierungsorganisation Germanwatch ehrenamtlich in Fragen des Klimarechts. 

Hier können Sie sich zu der Veranstaltung anmelden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Herbstkongresses des Bundesarbeitskreises Kritischer Juragruppen (BAKJ) "Mit Paragraphen den Dschungel retten?" statt.

Weitere Informationen und das Programm des Kongresses finden Sie hier.