Die Karte als lebendes Dokument

Die Karte ist Resultat einer Vielzahl von Stakeholderdialogen im Zuge des Germanwatch/Renewables Grid Initiative-Projekts „Debatte Stromnetze gestalten“ sowie der Lektüre wissenschaftlicher Literatur. Das macht sie zu einem lebenden Dokument, das jederzeit ergänzt und neu geordnet werden kann. Feedback ist gerne erwünscht. Finden Sie etwas nicht richtig wiedergegeben oder fehlt Ihnen ein Argument, schreiben Sie an david.frank@germanwatch.org.