Live-Stream

Hamburger Klimawoche: Live-Schaltung zur Präsentation des IPCC-Sonderberichts über die Ozeane

Live-Stream

Veranstaltungsort

Hamburger Rathausmarkt
Rathausmarkt
20095
Hamburg

Veranstalter

Hamburger Klimawoche
11. Hamburger Klimawoche

Am 25. September 2019 stellt der Weltklimarat (IPCC) in Monaco den Sonderbericht zum Thema Ozeane und Kryosphäre (vom Eis bedeckte Fläche) vor, der die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse unter anderem zum Meeresspiegelanstieg beinhaltet.
Die Hamburger Klimawoche wird die Präsentation live aus dem großen Zelt auf dem Hamburger Rathausmarkt verfolgen können. Zuvor gibt es einen Einblick in die Arbeit des IPCC.
In Kooperation mit Germanwatch ordnen Experten die vorgestellten Ergebnisse des IPCC-Sonderberichts ein und schlagen auch eine Brücke zur EU-Klimaklage, bekannt als People’s Climate Case. Die Klage richtet sich gegen die EU und kritisiert die EU-Klimaziele für das Jahr 2030 als unzureichend.

Im Anschluss an den IPCC-Sonderbericht hält die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler von 12 bis 13 Uhr einen Vortrag zum Thema „Gemeinsam eine lebenswerte Zukunft gestalten – Mensch im Einklang mit Natur und Gesellschaft“

Echter Name

Referentin für Klimaklage-Kommunikation
+49 (0)30 / 28 88 356-985

Echter Name

Teamleiter Bildung für nachhaltige Entwicklung, NRW-Fachpromotor für Klima & Entwicklung
+49 (0)228 / 60 492-26