Veranstaltung

Reform der EU nach den Europawahlen: Welche Rolle für Klima- und Energiepolitik?

Veranstaltung

Veranstaltungsort

Europäische Bewegung Deutschland e.V.
Sophienstraße 28/29
10178
Berlin

Programm:

12.00-12.30
Lunch

12.30-12:45
Einleitung und Willkommen

Silke Karcher, BMU
Nils Meyer-Ohlendorf, Ecologic Institute
Moderation: Ulrike Leis, GIZ

12.45-13.00
Nach den Europawahlen – Wo steht EU Reform?
Josef Janning, European Council on Foreign Relations, Berlin

13.00-13.15
Reform der EU: Welche Rolle spielt die Klima- und Energiepolitik? Präsentation der Projektergebnisse
Nils Meyer-Ohlendorf, Ecologic Institut

13.15-13.30
Kommentare
Christoph Bals, Germanwatch
Joachim Hein, BDI

13.30-14.30
Diskussion

>> Anmeldeformular

Echter Name

Politischer Geschäftsführer
+49 (0)228 / 60 492-34