Climate Finance Guide

CFAS Climate Finance Guide: COP24 Katowice

CFAS COP24 Climate Finance Guide

Der CFAS Climate Finance Guide bietet Verhandlungsführern und Beobachtern einen Überblick über die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit der Klimafinanzierung, die auf der 24. Vertragsstaatenkonferenz (COP) der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) vom 2.-14. Dezember 2018 in Katowice, Polen erörtert werden. Er gliedert sich in die Hauptthemen der Tagesordnung der verschiedenen Gremien, die sich in Katowice treffen werden, nämlich die COP selbst, die Konferenz der Vertragsparteien, die als Treffen der Vertragsparteien des Kyoto - Protokolls (CMP) dient, die Nebenorgane (SBI und SBSTA), die Ad-hoc-Arbeitsgruppe zum Abkommen von Paris (APA) und die Konferenz der Vertragsparteien, die als Tagung der Vertragsparteien des Abkommens von Paris (CMA) dient. Eine Tabelle am Ende des Dokuments bietet eine einfache Übersicht über alle in diesem Handbuch behandelten Elemente.

Der Climate Finance Advisory Service (CFAS) wurde von Germanwatch 2012 ins Leben gerufen und bietet seitdem Verhandlern, politischen Entscheidungsträgern und Beratern aus vom Klimawandel betroffenen Ländern maßgeschneiderte Informationen und Beratung, um ihnen eine aktive und effektive Teilnahme an den komplexen Klimafinanzverhandlungen zu ermöglichen. Der Fokus liegt auf den besonders verletzlichsten Ländern, insbesondere den am wenigsten entwickelten Ländern (LDCs), den kleinen Inselstaaten (SIDS) und Afrika.

 

Publikationstyp

Climate Finance Guide

AutorInnen

Raju Chhetri, Björn Dransfeld, David Eckstein, Julia Grimm, Christine Nettersheim

Seitenanzahl

27

Publikationsdatum

Beteiligte Personen

Echter Name

Referent für Klimafinanzierung und Investitionen
+49 (0)228 / 60 492-45

Echter Name

Referentin für Klimafinanzierung
+49 (0)228 / 60 492-11