Meldung | 15.02.2018

Bildungs-Projekte für eine nachhaltigere Welt

Ideengeber*innen von 14 bis 27 Jahren für ein nachhaltiges Morgen gesucht
YoupaN: Gemeinsam ein Projekt machen!

Für eine erfolgreiche Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung sind junge Menschen mit ihren Ideen und Taten wichtig, denn sie gestalten die Welt von morgen. Das Jugendbeteiligungsprojekt youpan der Stiftung Bildung sucht deshalb junge Menschen mit Visionen, um mit ihnen gemeinsam Projektideen umzusetzen und eine nachhaltige Welt zu gestalten.
 

Superheld*innen mit Ideen gesucht

Du hast eine tolle Idee für eine nachhaltigere Welt? Eine Plakatkampagne für Gleichberechtigung? Ein Jugend-Camp zu den SDGs oder Youtube-Videos über Ressourcen Schutz in deiner Schule? Dann nutze die Chance. Mach ein Bildungs-Projekt mit uns. Wir vom Jungendbeteiligungsprojekt youpaN suchen nach jungen Ideengeber*innen für ein nachhaltiges Morgen. Mache mit unseren youprOs Zukunft!

Und so geht's:

1. Du hast eine Idee:

2. Gehe auf www.youpan.de/projektidee.

3. Fülle den Fragebogen aus.

4. Wir rufen in wenigen Tagen zurück und besprechen, wie wir die Idee zu einem Projekt machen.

 

Wer kann mitmachen?

Junge Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren, die Ideen für Bildungs-Projekte für Nachhaltigkeit haben.

Wie unterstützen wir dich?

Reiche deine Idee ein und werde unsere*r Projektpartner*in. Gemeinsam machen wir die Idee zum Projekt. Unsere Projektcoaches unterstützen dich als Expertinnen bei der Projektplanung und -umsetzung. Unser Jugendforum youpaN bringt das Projekt in die Öffentlichkeit und kann die Idee mit 500 bis 5.000 Euro unterstützen.
 


Über youpaN

youpaN ist das Jungendforum, um junge Menschen an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) zu beteiligen. Die youboX der Stiftung Bildung begleitet und unterstützt sie dabei. Das Projekt youpaN wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01JO1701 gefördert.

(Text von youpaN)

Themen