Hinweise zu Praktika

Hinweise zu Praktika

Wir bieten Praktika von 2-3 Monaten an. Dafür muss eines der folgenden Kriterien erfüllt sein (gesetzl. Regelung seit 1.1.2015):

  1. Das Praktikum ist verpflichtend auf Grund einer schulrechtlichen Bestimmung, einer Ausbildungsordnung, einer hochschulrechtlichen Bestimmung oder im Rahmen einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie (begrenzt auf die in der jeweiligen Bestimmung angegebene Zeit, Minimum bei uns: 8 Wochen bzw. 2 Monate)
  2. Das Praktikum dient zur Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums (der bevorstehende Studien-/Ausbildungsbeginn soll erkennbar sein)
  3. Das Praktikum ist begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung, wenn zuvor kein solches Praktikumsverhältnis bei uns bestanden hat (Studienbescheinigung erforderlich)
  4. Sie nehmen an einer Einstiegsqualifizierung nach § 54a des Dritten Buches Sozialgesetzbuch oder an einer Berufsausbildungsvorbereitung nach §§ 68 bis 70 des Berufsbildungsgesetzes teil.

Weitere wichtige Punkte:

  • Die Praktikumsvergütung beträgt 175,- Euro pro Monat.
  • PraktikantInnen sollten möglichst vier Studiensemester erfolgreich abgeschlossen haben.
  • Bei Interesse schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Interessenschwerpunkt und dem gewünschten Zeitraum des Praktikums.
  • Praktikumsbeginn sollte möglichst der 1. eines Monats sein, sofern nicht wichtige Gründe wie z.B. Beginn der vorlesungsfreien Zeit für ein anderes Datum sprechen.
  • Geben Sie dabei bitte auch an, welches der vier oben genannten Kriterien Sie erfüllen und welche der beiden Geschäftsstellen für Sie als Einsatzort in Frage kommt.
  • Ein Praktikum ist im Prinzip in allen Teams möglich.
  • Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden (Kontakt siehe rechte Spalte). 

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartnerin für Praktika

Ljiljana Djuric