Dein Engagement wirksam gestalten!

Workshop
02.12.2017
11:00 Uhr
bis 16:00 Uhr

Dein Engagement wirksam gestalten!

Wir wissen, warum wir Wandel und Veränderungen in unserer Welt wollen. Wir haben genügend Ideen und Vorstellungen darüber, was sich in unserer Gesellschaft ändern muss, um die Welt gerechter zu gestalten.  Viele Menschen bringen sich durch ihr Engagement bereits für eine gerechtere und nachhaltigere Welt ein. Das Wissen und Bewusstsein über die Notwendigkeit einer nachhaltigen Entwicklung, um ein sicheres und gerechtes Leben für alle zu ermöglichen, ist in unserer Gesellschaft überwiegend vorhanden. Dennoch haben viele das Gefühl, dass die Wirkung ihres bisherigen Engagements an Grenzen stößt und bemerken selbst, wie schwer es ihnen fällt  im Alltag nach den eigenen Werten zu leben. Welche Ursachen stecken dahinter und wie können wir den gesellschaftlichen Wandel aktiv vorantreiben und mitgestalten?

Bei diesem halbtägigen Workshop gehen wir gemeinsam der Frage nach, wie man sein eigenes Engagement noch wirksamer gestalten kann. Ein wichtiges Werkzeug stellt dabei der Hand Print dar. Mit dem Hand Print kann jede*r Einzelne herausfinden, wie die eigenen Handlungen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft positiv beeinflussen. Er ist ein Werkzeug, um die ökologische und soziale Verträglichkeit seines persönlichen Lebensstils und die politische Einflussnahme zu veranschaulichen und ist ein Symbol für positives und konstruktives Handeln in Richtung Nachhaltigkeit.

Der Workshop richtet sich vor allem an alle Aktive, die sich zu den thematischen Schwerpunkten globale Gerechtigkeit, Migration und gesellschaftliche Teilhabe engagieren. Aber auch Engagierte aus anderen Themenbereichen sind willkommen. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Anmeldung bis 30.11.17 bei Nicole Bosquet.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und Bahnkosten der 2.Klasse können übernommen werden.