Arbeitsblätter: Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung I

Arbeitsblätter

Arbeitsblätter: Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung I

Zukunftsvisionen für eine nachhaltigere Welt: die Agenda 2030 kennenlernen

Cover Arbeitsblätter SDG I

Die Vereinten Nationen haben im September 2015 die sogenannte Agenda 2030 – „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ – beschlossen. Dazu gehören unter anderem die neuen Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs), die neben der Bekämpfung von Hunger und Armut sowie der Forderung nach Bildung und Gesundheit für alle auch ein menschenwürdiges Leben innerhalb der planetaren Grenzen zum Ziel haben.

Anders als die 2015 ausgelaufenen Millenniumentwicklungsziele (MDGs) nehmen die SDGs alle Staaten in den Blick in Bezug auf eine zukunftsfähige Entwicklung. Diese globalen nachhaltigen Entwicklungsziele wollen dem politischen Handeln weltweit in allen Bereichen für die kommenden Jahrzehnte einen neuen Rahmen bieten.

Die vorliegenden Arbeitsblätter dienen der Einführung in die Agenda 2030 und der 17 globalen nachhaltigen Entwicklungsziele, der Analyse globaler Herausforderungen, der Entwicklung und Bewertung möglicher Konzepte nachhaltiger Entwicklung sowie der Erarbeitung von Möglichkeiten, wie und auf welchen Ebenen Wandel hin zu nachhaltiger Entwicklung gestaltet werden kann. Sie sind für den Einsatz in der Sekundarstufe II gedacht, methodisch aber so ausgerichtet, dass sie auch gut in der außerschulischen Bildungsarbeit verwendet werden können.

 


>> Arbeitsblätter: Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung II. Herausforderungen in Deutschland – Lösungsansätze und Handlungsoptionen

>> Online-Quiz zu den SDGs

>> Arbeitsblätter von Germanwatch zum Thema Klimawandel

>> Arbeitsblätter von Germanwatch zum Thema Wachstum

AutorInnen
Alexander Reif & Melanie Gehenzig
Bestellnummer
17-6-01
Seiten
40
Schutzgebühr
5,00 EUR (nur bei Bestellung)