Fachforum

Stadt-Zukunft digital?

Fachforum

Veranstalter

Bundesverband Beruflicher Naturschutz e.V. , Bundesamt für Naturschutz , Deutscher Naturschutzring , Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Stadt-Land-Fluss Welche Natur wollen wir? Banner der Veranstaltung

Der 35. Deutsche Naturschutztag bietet allen Naturschutzinteressierten aus Politik, Verwaltung, Planung und Ehrenamt vom 31.05. - 02.06.2021 mit seinem vielfältigen Angebot eine Plattform für aktuelle Fachinformationen aus zentralen Themenbereichen des Naturschutzes. Außerdem ermöglicht der Kongress einen umfassenden Austausch zwischen beruflichem und ehrenamtlichem Naturschutz zu wichtigen Fach- und Zukunftsfragen.

Unter dem Motto: „STADT-LAND-FLUSS – welche Natur wollen wir?“ sucht der deutschlandweit größte Naturschutzkongress nach Antworten auf drängende Fragen, die sich durch den schnellen Wandel unserer Städte und der ländlichen Räume sowie des Klimas für den Naturschutz ergeben.

Hendrik Zimmermann von Germanwatch moderiert am Dienstag, 1. Juni, 14:00 – 16:30 Uhr, das Fachforum „Stadt-Zukunft digital?“. Hier werden sowohl aktuelle Forschungsergebnisse und Erkenntnisse durch Vortragende aus Verwaltung, Planung, Wissenschaft und Ehrenamt präsentiert als auch praktische Erfahrungen ausgetauscht und diskutiert. Dabei werden Konfliktfelder beleuchtet, die zwischen unterschiedlichen Interessen und Akteuren bestehen, und Lösungsvorschläge behandelt.

>> Zur Anmeldung

Referent für Energiewendeforschung und Digitale Transformation
+49 (0)30 / 28 88 356-72