Meldung | 10/01/2020 - 14:55

Digitalisierung und Ethik – Buchveröffentlichung

Digitalisierung & Ethik

„Immer ist alles im Fluss“ – dieser altgriechische Aphorismus gilt heute mehr denn je: die Welt ändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Einen entscheidenden Anteil daran hat die Digitalisierung. Sie hat unsere Kommunikation grundlegend verändert, definiert Arbeit neu und wird noch viele Bereiche unseres Lebens umwälzen.

Wie kommen wir mit der Digitalisierung mit? Wo stoßen wir an Grenzen? Welche Werte können wir unserem Handeln zugrunde legen?

„Unsere Hochschule – unser Buch“ ist ein studentisches Projekt der Hochschule für Angewandte Sprachen des SDI München. Studierende des Studienganges „Internationale Wirtschaftskommunikation“ untersuchen Digitalisierung und Ethik und fassen ihre Erkenntnisse in diesem Buch zusammen.


Hendrik Zimmermann von Germanwatch hat einen Gastbeitrag zum Themenfeld Energie beigesteuert. Er legt dar, wie die Digitalisierung im Energiesektor nachhaltig und zukunftsfähig gelingen kann.

AnsprechpartnerInnen

Referent für Energiewendeforschung und Digitale Transformation
+49 (0)30 / 28 88 356-72