Vortrag

16. Workshop des European Sustainable Development Network (ESDN)

Vortrag

Veranstaltungsort

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
Stresemannstraße 128-130
10117
Berlin

Veranstalter

European Sustainable Development Network in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
16th ESDN Workshop Agenda

Kommunikation spielt eine wichtige Rolle in der Umsetzung nachhaltiger Entwicklung, insbesondere der Agenda 2030 und den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs). Nicht nur PolitikerInnen und ExpertInnen, sondern auch andere relevante AkteurInnen müssen sich diese zu Eigen machen. Dennoch sind die 17 SDGs bislang nur einer relativ wenigen Menschen bekannt.

Ziel des Workshops ist es, die Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Kommunikation nachhaltiger Entwicklung und der SDGs zu identifizieren. Es werden Kommunikationsstrategien als Beispiele guter Praxis vorgestellt. Anhand dieser wird diskutiert, was notwendig ist, um wirkungsvoller über nachhaltige Entwicklung und die SDGs zu kommunizieren. Unter anderem werden die Empfehlungen der Peer Review der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie sowie die neue Strategie zur Kommunikation nachhaltiger Entwicklung in Deutschland diskutiert.

(Text des Veranstalters)

Christoph Bals wird am 20.11. einen Vortrag zum Thema "Communicating Sustainable Development and SDGs: Experiences of an NGO" halten.

Die Veranstaltung wird auf Englisch statt finden.

 

Weitere Informationen entnehmen sie bitte dem Programm oder der Infoseite des Veranstalters.

Politischer Geschäftsführer
+49 (0)228 / 60 492-34