Hintergrundpapier

Zukunftsfähige Energiewirtschaft

Cover Kriterienkatalog Zukunftsfähige Energiewirtschaft
Kriterienkatalog für eine gemeinwohlorientierte Bewertung von Geschäftsmodellen

Klimaschutz und Digitalisierung stellen die Energiewirtschaft vor neue Herausforderungen und setzen sie unter Veränderungsdruck. Um dem zu begegnen und zu jedem Zeitpunkt eine vollständige Versorgungssicherheit zu gewährleisten, bedarf es innovativer Geschäftsmodelle, die für ausreichende Flexibilität im Energiesystem sorgen und es intelligenter machen.

Dieser Kriterienkatalog soll etablierten Unternehmen und neuen Akteuren der Energiewirtschaft Orientierung bieten und die gemeinwohlorientierte Bewertung von neuen Geschäftsmodellen erleichtern. Die Gesellschaft steht Innovationen häufig skeptisch gegenüber. Fragen nach sozialem Nutzen, Partizipationsmöglichkeiten oder ökologischen Auswirkungen sollten daher frühzeitig in die Bewertung der neuen Geschäftsmodelle mit einbezogen werden, um die gesellschaftliche Akzeptanz für die Energiewende weiterhin hoch zu halten.

Aus diesem Grund schlägt der Autor Kriterien für die Bewertung neuer Geschäftsmodelle aus gemeinwohlorientierter Perspektive vor. Im Katalog wurden Kriterien in einfache Fragestellungen übersetzt. Durch das Checklisten-Format ist er besonders einfach anwendbar.

Publikationstyp

Hintergrundpapier

Seitenanzahl

16

Schutzgebühr

5.00 EUR

Beteiligte Personen

Nombre real

Referent für Energiewendeforschung und Digitale Transformation
+49 (0)30 / 28 88 356-72