Diskussionsrunde und Buchvorstellung

„Was Bits und Bäume verbindet“ – Einladung zur Buchvorstellung

Diskussionsrunde und Buchvorstellung

Veranstaltungsort

Innovationsplattform EINS
Centre for Entrepreneurship der TU Berlin
Ernst-Reuter-Platz 1
10587
Berlin

Veranstalter

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) GmbH
Bits und Bäume: Trägerkreis

Die Konferenz »Bits & Bäume« (November 2018) bot mehr als 1.700 Teilnehmer*innen in rund 130 Veranstaltungen auf zwölf Bühnen das bis dato größte Debattenforum für Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Nach erfolgreichem Crowdfunding erscheint nun »Was Bits und Bäume verbindet«.

Auf dem Book Launch bieten wir die Gelegenheit, mit ausgewählten Autor*innen zu Themen wie Plattformkapitalismus, Software-Obsoleszenz oder freie Software zu diskutieren. Wir wollen die »Bits & Bäume« fortleben lassen und weiter ein Forum bieten, wo Techies und Ökos ihre Perspektiven auf Digitalisierung verbinden können, um den digitalen Wandel sozial und ökologisch zu gestalten. Den Abend lassen wir bei einem Apéro gemeinsam ausklingen.

Die Teilnahme ist begrenzt. Zur verbindlichen Anmeldung geht es hier.


Zum Buch »Was Bits und Bäume verbindet«:

In »Was Bits und Bäume verbindet« geben über 50 Autor*innen Denk- und Handlungsanstöße für eine sozial-ökologische Transformation in digitalen Zeiten und stellen die Dringlichkeit dar, digitale Technologien und deren Anwendung neu zu denken. Das Buch vereint Grundlagen- und Hintergrundwissen zur Digitalisierung und gibt Handlungstipps für einen kritischen Umgang mit digitalen Technologien und für sozial-ökologische Praktiken. Es erscheint am 4. Juli 2019 im oekom Verlag als Buch und online Open Access.

Nombre real

Referent für Energiewendeforschung und Digitale Transformation
+49 (0)30 / 28 88 356-72