Milena Ostrower

Milena
Ostrower
Referentin für klimakompatible Finanzflüsse
Germanwatch e.V.
Stresemannstr. 72
10963
Berlin

Telefonnummer

+49 (0)30 / 28 88 356-81

Milena Ostrowers Arbeitsschwerpunkt liegt in den Bereichen Klimarisiken und klimakompatible Ausgestaltung des Finanzmarktes mit Fokus auf den Privatsektor. Aktuell arbeitet sie an einem Projekt zur Verankerung klimapolitischer Ziele im Finanzsektor und zur Anpassung regulatorischer Rahmenbedingungen im Finanzmarkt in der EU und Deutschland zur Umsetzung des Artikels 2.1c. des Pariser Abkommens. Im besonderen Fokus steht dabei die inhaltliche Begleitung des Sustainable Finance-Beirats der Bundesregierung.

Das Thema Sustainable Finance stand auch im Fokus ihrer letzten Tätigkeit als Analystin für finanzielle Klimarisiken bei der Strategieberatung The CO-Firm. Während ihres Studiums konnte sie unter anderem Einblicke in die deutsche Entwicklungszusammenarbeit im Sektorvorhaben Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung der GIZ und in die deutsche Außenwirtschaftsförderung an der Deutschen Außenhandelskammer Peru in Lima gewinnen. Des Weiteren analysierte sie bei der Allianz SE Investment- und Versicherungsprojekte nach ihren Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien.

Studium/Werdegang:
  • seit 2019 bei Germanwatch
  • 2017 bis 2018: Analystin für finanzielle Klimarisiken bei der Strategieberatung The CO-Firm
  • Master in Economics and Institutions, Universität Marburg und Marmara-Universität Istanbul, Türkei
  • Bachelor in Sozialökonomie, Universität Hamburg
Themenschwerpunkte/Arbeitsbereiche:
  • Klimarisiken und klimakompatible Ausgestaltung des Finanzmarktes in Deutschland
  • Anpassung regulatorischer Rahmenbedingungen im Finanzmarkt in Deutschland und der EU zur Umsetzung des Artikels 2.1c