Meldung | 01.12.2019

Engagierte gesucht: Freiwilliges Jahr bei Germanwatch

Bewerbungen für 2021/22 sind herzlich willkommen!
Engagierte gesucht!

Du willst rausfinden, was globale Herausforderungen wie Klimawandel und Ressourcenverschwendung mit der Einhaltung von Menschenrechten zu tun haben? Du findest entwicklungs- und umweltpolitische Themen spannend und wolltest immer schon mal wissen, was eine NGO eigentlich macht?

Dann bewirb Dich jetzt bei Germanwatch! (siehe "weiterführende Links") Bewerbungsschluss: 10. April 2021

Wenn Du im Sommer das (Fach-)Abitur abgeschlossen hast und maximal 26 Jahre alt bist, kannst Du ab August/September ein Jahr lang bei uns mitarbeiten, im Bonner oder Berliner Büro während eines FSJ-P (Freiwilliges Soziales Jahr im Politischen Leben).

Wir bieten spannende Einblicke in die praktische Arbeit unserer Umwelt- und Entwicklungsorganisation, die Möglichkeit diese tatkräftig zu unterstützen und regelmäßig an Seminaren und weiteren Veranstaltungen mit Freiwilligen anderer Einsatzstellen teilzunehmen. Misch dich ein mit Germanwatch!


Interessenlage und besondere Voraussetzungen

  • Interesse an Umwelt- und Entwicklungspolitik
  • Interesse an Büroarbeit und Büro-Organisation
  • Interesse an Öffentlichkeitsarbeit
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Eigenständigkeit und Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wünschenswert: gute Englischkenntnisse (insb. im Team Internationale Klimapolitik)
  • Optional: Interesse und erste Kenntnisse an Fotografie, Bildbearbeitung, Video-Aufnahme und -schnitt mit Adobe Premiere Elements sowie Layout (v.a. für Mitarbeit im ÖA-Team relevant)

Unser Freiwilliger Valentin Pfleger (FSJ-P 2017/2018) hat im Rahmen seiner Arbeit ein Video erstellt, das seine Eindrücke zusammenfasst:

 
 

Zuletzt geändert

AnsprechpartnerInnen

Echter Name

Personalreferentin [Personnel Officer]
+49 (0)228 / 60 492-40