Startseite  >  Klima  >  Verkehr  >  Flugverkehr

Anbieter von Dienstleistungen für den Ausgleich von Treibhausgasemissionen


Autoren: Marcel Braun und Elisa Stute

Redaktion: Christoph Bals, Dr. Manfred Treber und Dietrich Brockhagen

Januar 2004 (letzter Stand der Informationen zu den Anbietern: September 2003)

>> Download als PDF-Datei [230KB]
 

Zusammenfassung

Diese Studie beschäftigt sich mit der Möglichkeit des Ausgleichs von Treibhausgasemissionen als second-best solution nach der Vermeidung, und stellt praktische Informationen dafür zur Verfügung. Nach einer Einführung zu dem Thema werden einige Anbieter von CO2-Ausgleichsdienstleistungen anhand eines festgelegten Rasters vorgestellt. Die Kriterien dieses Rasters sind: Projekte, Zertifizierung, Optionen für zukünftige Projekte, Preise und Flugemissionsausgleich. Über diese Anbieter wird im Anschluss eine tabellarische Übersicht gezeigt. Am Ende werden weitere Anbieter lediglich aufgelistet.

Die Informationen zu den einzelnen Anbietern beruhen auf deren eigenen Angaben. Der letzte Stand dieser Informationen ist September 2003.
 

Ergänzender Kommentar (Januar 2005):

Da wir nach Fertigstellung der vorliegenden Übersicht den Eindruck hatten, dass keiner der Anbieter den für glaubwürdigen Klimaschutz erforderlichen Ansprüchen genügt hat und wir eine hohe Qualität derartiger Angebote sichern wollten, haben wir mittlerweile im Auftrag des Bundesumweltministeriums und in Kooperation mit dem Forum Anders Reisen und dem Dienstleister 500 PPM das Projekt Atmosfair gestartet.

Durch die Spende von Fluggästen werden von Atmosfair (www.atmosfair.de) Emissionen mit vergleichbarer Klimawirkung durch ausgewählte Gold-Standard-Klimaschutzprojekte eingespart. Atmosfair arbeitet nach Standards, die den hohen Integritätsanforderungen von Bundesumweltministerium und Germanwatch genügen.

Germanwatch hat sich zudem selbst verpflichtet, bei allen nicht vermeidbaren Flugreisen der Mitarbeiter und Vorstandsmitglieder Emissionen mit vergleichbarer Klimawirkung einzusparen.
 

>> Links zu weiteren Vergleichsstudien und Berichten (Stand: September 2008)
 


zuletzt geändert am 29.9.08